Classic meets Pop – Ein nicht ganz klassisches Konzert an ungewöhnlichem Ort

Musikalischer Abend im Mescheder Campus

Die FSJlerinnen der Musikschule Hochsauerlandkreis und des Musikbildungszentrums Südwestfalen blicken zufrieden auf ihr Projekt „Classic meets Pop“ zurück. In der Mescheder Ehrenamtskneipe Campus wurde am Samstag, 11. Mai ab 20:00 Uhr den zahlreichen Zuhörern ein abwechslungsreiches Konzert geboten. Eine Besonderheit an diesem musikalischen Abend war neben dem breitgefächerten Programm – bekannte Komponisten wie Schubert, Mozart, Haydn und Paganini wechselten sich mit moderner Pop- und Filmmusik ab – auch der Veranstaltungsort. Ziel der FSJlerinnen war es, ein vielseitiges Konzert in lockerer, gemütlicher Atmosphäre auszurichten, bei dem man etwas Neues kennenlernen kann. Tatkräftige Unterstützung beim Musizieren gab es von weiteren Schülerinnen und Schülern der Musikschule, Freunden und Lehrkräften. Im Anschluss an das vorbereitete Programm wurde außerdem auf mehreren Instrumenten improvisiert. Die FSJlerinnen bedanken sich bei allen für ihr Interesse, ihr Kommen und ihre Unterstützung.