JeKits im Hochsauerlandkreis

Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 kommen 28 Grund- und Förderschulen aus 11 Städten und Gemeinden des Hochsauerlandkreises in den Genuss von „JeKits“.

Somit sind im aktuellen Schuljahr  über 1500 Schülerinnen und Schüler in das  Programm eingebunden.

Gestartet war das landesweite Programm im Hochsauerlandkreis im Schuljahr 2015/16 zunächst mit 14 Schulen. In den zurückliegenden Schuljahren sind weitere 12 Schulen hinzugekommen.

„JeKits -Jedem Kind Instrumente,Tanzen,Singen“ ist ein durch Land Nordrhein-Westfalen gefördertes kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule.

Mit JeKits werden alle Kinder einer Schule erreicht.
„JeKits“ hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen und Singen

Weitere Informationen zum JeKits-Programm bei der JeKits-Stiftung

Liste der am Programm teilnehmenden Schulen im Hochsauerlandkreis

Die Musikschule Hochsauerlandkreis ist an sämtlichen Schulen durchführender Kooperationspartner.

Als Ansprechpartner für weitere interessierte Schulen steht die Musikschule gerne zur Verfügung.